2016 Kröv Steffensberg Spätlese - BIO

Riesling fruchtsüß
Vielleicht die distinguierteste Lage Krövs – stets kräuterwürzig und von eher zurückhaltend-nobler Frucht geprägt, mit großem Reifepotenzial. Die 14er Spätlese ist dann auch ein absolut klassischer Mosel: Der Duft klar und präzise gewoben, mit Fruchtnoten von reifem Pfirsich, ein wenig rosa Grapefruit, feuchtem Schiefer und eben der Steffensberg-typischen feinen Kräuterwürze. Im Mund gehaltvoll und doch tänzelnd leicht – das gibt es nur in unserem Tal. Einladendes Süße-Säure-Spiel, so eingängig wie voller Spannung; Pfirsich und etwas reifer Boskoop-Apfel in der Frucht, dazu wieder Kräuternoten. Eine wunderschöne salzige Mineralik hält sich momentan noch im Hintergrund, wird sich aber mit jedem Jahr der Reife deutlicher präsentieren; und dieser Wein kann lange reifen … !
Mit seiner geradezu erfrischenden und dennoch tiefen Art zunächst einmal ein toller Aperitiv und ›Meditationswein‹ zum Solo-Genießen. Aber auch eine großartige Begleitung zu asiatisch inspirierten Gerichten von Glasnudelsalat mit Garnele oder gebratenem Tofu und Korianderblättern bis zu (milderen …) Thai-Currys. Und wenn man’s eher traditionell mag zu Gräves oder Himmel-und-Erde, gut gereift dann auch zu Wild und Gans.

Riesling Spätlese fruchtsüß
Artikel-Nr.: 17A W1717 | Größe: 0,75 Liter
Enthält Sulfite, 8 %vol. Alk.

EUR 12,50 / Fl.*

EUR 16,67 / 1l
Mwst: 19%
Analysewerte
Alkohol:
8,00 Vol%
Säure:
8,20 g/l
Restzucker:
67,00 g/l
* Preis inkl. Mwst., zzgl. Versand.
Lieferzeit: ca. 2-5 Tage